Vorstand Ortsverband Nörvenich

Sprecher

Daniel Flieger, Nörvenich

Kontakt:

danielflieger.gruene@gmail.de

Ich bin 21 Jahre alt und wohne in Nörvenich. Zu meinen Hobbies gehört, neben der Politik, noch mein ehrenamtliches Engagement in der Feuerwehr. Ich habe 2020 mein Abitur gemacht und studiere seitdem Rettungsingenieurwesen in Köln um künftig als Feuerwehrbeamter im höheren Dienst einzusteigen und mein Hobby quasi zum Beruf zu machen.

Politisch schon immer interessiert durch den Erdkunde Leistungskurs aber auch die Corona Pandemie bin ich im Sommer 2021 in die Partei eingetreten. Klima-, Tier- und Umweltschutz sind mir genau so wichtig, wie Nachhaltigkeit, Bevölkerungsschutz und die Feuerwehr. Sich gegen bestehende Ungerechtigkeiten und Ungleichheiten einzusetzen und dies durch kluge Politik in die Köpfe der Menschen zu bringen und klar zu kommunizieren sehe ich als Aufgabe gerade auch der kommunalen Politik.

Sprecher:

Werner Schering, Pingsheim

Ich bin Jahrgang ‘58, lebe seit 17 Jahren mit meiner Frau im Ortsteil Pingsheim. Meine Hobbies sind unter anderem Wasserball, Fußball, Lesen und gehe gern in’s Kino. Ich arbeite noch bis zum Sommer diesen Jahres beim WDR und habe dort die unterschiedlichsten Funktionen inne gehabt, die letzten 8 Jahre war ich freigestellt als Personalrat.

In der Politik bin ich bereits seit den 80er Jahren und der Friedensbewegung aktiv. 1994 war ich Gründungsmitglied des OV Nörvenich, war von 1994-2014 Ratsmitglied und von 2001-2014 Vorsitzender des OV Nörvenich. Ziele sollten aus meiner Sicht nach wie vor die Armutsbekämpfung, sowie das Einsetzen für Frieden in der Welt nach seinen Möglichkeiten sein.

Auch sollte der OV sich für eine Balance zwischen Ökonomie und Ökologie in der Gemeinde einsetzen. Die Bürgerinnen und Bürger haben einen Anspruch auf eine intakte Umwelt, Freizeit und Naherholung, sowie leistungsfähige Bildungseinrichtungen.

Kassierer:

Dietmar Brüders, Wissersheim

Kontakt: gruene-wissersheim@web.de

Ich stamme selber aus der Region, bin 53 Jahre alt und wohne seit 2004 mit meiner Familie in Wissersheim. Meine Hobbies/Interessen sind Sport, Politik & Finanzmärkte, unsere Haustiere aber auch Wandern und Radeln.

Beruflich Soldat bei der Bundeswehr und Diplom-Volkswirt.

Gerade im Sinne unserer Kinder muss das Wirtschaften zur Wahrung unseres Wohlstandes in ein nachhaltigeres Gleichgewicht gebracht werden. Daher ist es auch wichtig lokales Handeln im Sinne globalen Denkens einzubinden und Lösungen auf Kommunaler Ebene zu entwickeln.