Termine und neue Öffnungszeiten im „Liebertée“

Jugendcafé auch in den Sommerferien geöffnet – Themenvorschläge gesucht

Auch in den Sommerferien ist das Dürener Jugendcafé „Liebertée“ in der Weierstraße 5 geöffnet. Dort können sich Jugendliche im Alter 14 bis 27 Jahre untereinander treffen, mit Freundinnen und Freunden quatschen oder einfach nur chillen und dabei leckere Getränke und Snacks erhalten. Dies bei angenehmer Musik und kostenlosem W-Lan. Das Liebertée ist jeweils dienstags und freitags von 14 Uhr bis 19 Uhr sowie jeden letzten Freitag im Monat bis 22 Uhr geöffnet.

Zudem gibt es für die kommenden Tage und Wochen wieder besondere Liebertée-Talk-Termine: So auch am kommenden Dienstag (06.07.) – dann mit einer Diskussionsrunde zum Thema: „Intergeschlechtliche Menschen“. Ein weiteres Thema im Talk-Angebot heißt am Freitag, dem 23.07.: „Hygieneartikel für Mädels“.

Am Dienstag, 03.08., besucht zum Thema „Jugendkultur“ Drs. Gabriele Gellings das Jugendcafé. Sie ist die Leiterin des städtischen Kulturbetriebes mit dem Namen Düren Kultur.
Unter dem Stichwort „Mocktailbar“ zaubert das Team vom Liebertée am Freitag, 19.08., alkoholfreie Cocktails.
Und weitere Ideen sind in der Planung. Beispielsweise ein Kreativabend, ein weiterer Poetry-Slam, ein Coaching zum Thema „Potentialentfaltung“, ein neuer Termin mit dem Dürener Bürgermeister Frank Peter Ullrich, einen Filmabend und eine Talentbühne.
Der Liebertée-Talk startet wie immer um 17 Uhr und geht bis ca. 19 Uhr. Themen für den Liebertée-Talk /Liebertée-Abend sind weiterhin gesucht. Einfach an liebertée@jugendcafé-dueren.de schreiben.

Fotos oben: Innenansichten (G.Schmitz)
Foto unten: Treffpunkt der Jugendlichen mit einem vielfältigen Angebot: das Liebertée. (Stadt Düren)

Info: Wir Grünen hatten die Einrichtung des Jugend-Cafés immer sehr begrüßt und unterstützt. Deshalb stellen wir gerne die Presseinfo der Stadt Düren ein.


Sprecher OV Düren

Verwandte Artikel