Vorstellung Fraktionsreferent Joris Braun

Mein Name ist Joris Braun, ich bin 18 Jahre alt und lebe mit meiner Familie im Jülicher Nordviertel. Seit dem 15. März arbeite ich neben der Schule als neuer Referent der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen im Rat der Stadt Jülich. Derzeit besuche ich die Q1 des Rurtalgymnasiums in Düren, wo ich im nächsten Jahr mein Abitur ablegen werde. Im Jahr 2019 habe ich an der Sekundarschule Jülich den mittleren Schulabschluss gemacht. Anschließend nahm ich am Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des deutschen Bundestages teil und durfte für ein Schuljahr als Austauschschüler nach Burlington/Vermont. Aufgrund der Corona-Pandemie musste ich meinen Aufenthalt in den USA vorzeitig beenden und kehrte im März 2020 zurück.  

In meiner Freizeit mache ich gerne Sport im Leichtathletikverein. Außerdem interessiere ich mich für Mode und besitze seit meinem zehnten Lebensjahr eine eigene Nähmaschine. Auch beruflich kann es gerne in eine ähnliche Richtung gehen, doch festlegen möchte ich mich noch nicht.

Im September letzten Jahres durfte ich das erste Mal an einer Wahl teilnehmen und befasste mich deshalb erstmalig ernsthaft mit der Politiklandschaft in Jülich. Der Job des Fraktionsreferenten gibt mir die Möglichkeit, die internen Strukturen der Kommunalpolitik kennenzulernen. Schon in meinen ersten vier Wochen kam ich mit sehr unterschiedlichen und wichtigen Themen in Berührung. Ich freue mich auf die weitere gemeinsame Zeit mit den Grünen.

Fraktionsvorsitzender Jülich

Verwandte Artikel