Iris Tigges – Kandidatin für Langerwehe

Liebe Menschen in Langerwehe,

ich bin Iris Tigges, 51 Jahre alt und wohne seit 2007 mit meinem Mann und meinen drei (fast) erwachsenen Kindern in Merode. Ich komme aus Stolberg und bin dort seit 1997 Mitinhaberin eines Garten- und Landschaftsbau-Betriebes.

In meiner Freizeit bin ich viel mit Hund und Pony in der Natur unterwegs, reise gern mit unserem Camper, lese und experimentiere in der Küche.
Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen bin ich seit 2019, also noch ganz frisch dabei und hochmotiviert, mich mit Freude und Spaß für Veränderung einzusetzen und festgefahrene Strukturen zu hinterfragen.
  
Gemeinsam mit euch allen möchte ich 

  • Grüner leben in Langerwehe
    Keine Schottergärten. Erhaltung der Artenvielfalt. Keine Umweltgifte.
  • Nachhaltig leben in Langerwehe
    Müll vermeiden.  Ressourcen schonen. Klimafreundlich leben.
  • Zusammen leben in Langerwehe
    Menschen beteiligen. Treffpunkte schaffen. Zuhause sein.

#Zukunftbeginnthier.

Jetzt.

Zusammen.  

SummSumm statt BlaBla.

Kreisgeschäftsführerin

Verwandte Artikel