Das grüne Stadtgespräch – online – geht in die zweite Runde

am 29. April um 19 Uhr ist es zum zweiten Mal so weit: Das grüne Stadtgespräch – online – für Jülich findet statt. Nach einem informativen Talk bei der Premiere am 22.04., sind auch am heutigen Mittwoch wieder interessierte Bürgerinnen und Bürger eingeladen, um sich über Covid19 und die Folgen für Jülich zu unterhalten, allgemeine Fragen zu stellen, Anregungen zu geben oder ein zwangloses Gespräch zu führen.

Im morgigen Grünen Stadtgespräch werden wir, neben den Fragen und Anregungen der Bürgerinnen und Bürger, über unseren Grünen Standpunkt zur Innenstadtentwicklung sprechen. Wir werden auf die bereits getroffenen Maßnahmen und laufenden Projekte eingehen und unsere Ideen zur Bewältigung der Herausforderung vorstellen.

Über einen Leserbrief zur „Muschel“ kann bei Bedarf gern ebenfalls gesprochen werden.

Der Konferenzraum ist jeweils ab ca. 18:30 Uhr geöffnet, sodass Technikunsichere nach und nach eintrudeln können. Wer ein Problem mit dem Zugang hat, kann über info@gruene-juelich.de Hilfe anfordern. Der Link ist https://gruenlink.de/1qg5. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

www.andreas-balsliemke.de - OV Jülich, Beisitzer im Vorstand

Verwandte Artikel