Internationaler Gedenktag „Nein zu Gewalt an Frauen“

Das Dürener Frauenforum veranstaltete heute auf Initiative des Vereins Frauen helfen Frauen e.V. Düren auf dem Marktplatz eine Aktion zum Thema „Jede dritte Frau ist Opfer von Gewalt“.


Mit einer künstlerischen Performance machte Elke Mertens mit dem Verein Frauen helfen Frauen auf die weltweite Situation der Gewalterfahrung von Frauen aufmerksam machen und stellte diese visuell dar. Auch die Sprecherin der Dürener Grünen, Hava Zaimi und der Sprecher Georg Schmitz, Nermin Ermis (Grüne im Integrationsrat) und weitere Mitglieder nahmen an der Aktion gerne teil, um an diesem Tag nicht zu schweigen, sondern den Opfern eine Stimme zu geben.
Im Dürener Frauenhaus wurden bis heute 1146 Frauen und 1184 Kinder aufgenommen. 2018 wurden in Düren 438 Gewaltdelikte an Frauen gemeldet. 2018 wurden in Deutschland 123 Frauen von ihren Partnern getötet. 2017 wurden weltweit 50.000 Frauen von ihren Partnern oder Familienangehörigen getötet.

Mehr u.a. hier:

https://www.frauen-helfen-frauen-dueren.de/

und

https://www.gruene-bundestag.de/…/verantwortung-fuer-frauen…

Frauenhäuser bieten Zuflucht und Schutz für von Gewalt betroffene Frauen. Das Angebot ist jedoch von Unterfinanzierung und fehlenden Plätzen geprägt. Wir Grüne im Bundestag fordern daher einen Rechtsanspruch auf Hilfe und Unterstützung.

Sprecher OV Düren

Verwandte Artikel