AK Bildung und Erziehung

Herzliche Einladung zum nächsten Treffen des Arbeitskreises Bildung und Erziehung am 19.09.2019 von 18:00 bis 20:00 in der Kreisgeschäftsstelle, Friedrich-Ebert-Platz 13, 52351 Düren.

Wie erleben Kinder ihre Zeit in der Offenen Ganztagsschule?
Wie können Kinder dabei unterstützt und gefördert werden?

Rita Voß (ehemalige Leiterin einer OGS) und Jana Hildebrandt (Lehrerin an einer Grundschule mit einer OGS) berichten dabei aus ihrer langjährigen beruflichen Praxis. In einem fachlichen Austausch möchten wir Ideen für die Grundschule/OGS von morgen entwerfen. Die Ergebnisse dieser Diskussion dienen als Vorbereitung auf eine moderierte Veranstaltung  über Schulbaubeteiligunsverfahren von Grundschulen/OGS im November.

Die Veranstaltung ist öffentlich. Wir freuen uns über Eure Teilnahme.

Kreisgeschäftsführerin

Verwandte Artikel