Cityticket XL Düren ist ein riesiger Erfolg

Zu Beginn des neuen Jahres hat die Stadt Düren auf Initiative der AmpelPlus-Koalition den Preis des Cityticket XL von 1,90 Euro auf 1,50 Euro gesenkt, um noch mehr Menschen für Bus und Bahn zu begeistern.

Wie die Verkaufsstatistik zeigt, ist das Cityticket XL Düren ein riesiger Erfolg. Vor Einführung des abgesenkten Tarifes für alle Einzelfahrten durch ganz Düren am 1.5.2017 war hierfür ein Ticket der Preisstufe 1 nötig. Davon wurden monatlich früher durchschnittlich 17.200 Exemplare verkauft. Mit Einführung des reduzierten Preises stieg der Verkauf im Mai 2017 auf 21.000Stück. Die Verkaufszahlen wuchsen nach und nach weiter. Ende 2018 wurden monatlich rund 31.000 Exemplare verkauft. Stellen wir die Verkaufszahlen gegenüber, so liegt der Verkauf Ende 2018 bei 180%!

Nach der erneuten Preissenkung zum 1.1.2019 könnte also in Kürze der Zeitpunkt erreicht sein, an dem wir die Verkaufszahlen verdoppelt haben! Darüber freuen wir Grüne uns sehr.

Die Werbung auf den Bussen wurde angepasst und an den Laternen der Stadt Düren und in den Verkehrsmitteln hängen auch schon die neuen Plakate

 

 

Sprecher OV Düren

Verwandte Artikel