Hambacher Wald

RWE macht ernst: Heute, Donnerstag, begann auf Druck des Kohlekonzerns die Räumung der Baumhäuser im Hambacher Forst. Die Baumhäuser der Protestierenden sollen zerstört, die Anti-Kohle-Bewegung aus dem Wald vertrieben werden. Terminhinweise !!!!Und das ausgerechnet jetzt: In diesen Tagen verhandelt die Kohlekommission in Berlin über den Ausstieg aus der Kohle. Deutlicher kann RWE nicht zeigen, dass es mit der Hauruck-Aktion nur um eines geht: die Verhandlungen über das Kohle-Aus zu sabotieren. Heute kommt es darauf an: Wir müssen RWE klar machen, dass diese Strategie nicht aufgeht – denn wir fordern weiter hartnäckig den Kohleausstieg. Und wir sind viele! Mit einem Protestzug zum Hambacher Wald stellen wir uns dem Irrsinn entgegen. Bitte kommen auch Sie heute zur Demo:

Ort: Bahnhof Buir, 50170 Kerpen         Zeit: Heute, Donnerstag, 13. September, 16 Uhr 

Die Protestdemo wird von den lokalen Bürgerinitiativen organisiert. Wir Grüne sind nicht Veranstalter, doch wir glauben, dass Sie dieses Thema auch bewegt.  Zeigen Sie Gesicht: Bitte leiten Sie diese Info auch an Freund*innen und Bekannte weiter. Da RWE bereits heute zur Säge greift will, haben wir nicht mehr viel Zeit!  Schon am Sonntag folgt die nächste Protestaktion. Waldpädagoge Michael Zobel führt wie jedes Wochenende Naturschützer und Ausflügler durch den „Hambi“ – und setzt so auch ein Zeichen gegen die Rodung des Hambacher Waldes. Kommen Sie zum nächsten Sonntagsspaziergang in den Hambacher Wald! Am Sonntag, 16. September, 11.30 Uhr am Hambacher Wald, Treffpunkt an der Einfahrt zum Kieswerk Morschenich.  (Bilder von Spontaner Demo heute Mittag)

 

Immer wieder wird in den letzten Tagen auf facebook behauptet, wir Grüne hätten mit der „Leitentscheidung“ der alten Landesregierung quasi der Abholzung damals zugestimmt. Kurzer Einwurf: Wen die Fakten interessieren, der kann sie hier nachlesen.

(Link: https://gruene-nrw.de/positionen/a-z/kohle-stoppen-wald-retten/) 

und auch

https://gruene-nrw.de/aktuelles/fakten-statt-populismus-gruene-und-der-hambacher-wald/

Sprecher OV Düren

Verwandte Artikel