Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen von Bündnis 90 / Die Grünen Kreuzau am 23.03.2018

Am 23.03.2018 traf sich der Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen Kreuzau zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung in der Trattoria Toscana auf der Kreuzauer Hauptstraße.
Im Vorfeld der Jahreshauptversammlung hatte Krister Badur schon bekannt gegeben, dass er sein Sprecheramt nach 9 Jahren zur Verfügung stellen werde, die übrigen Vorstandsmitglieder (Marion Kesseler, Ortsverbandssprecherin und Claudia Gerards, Kassiererin) stellten sich zur Wiederwahl.

Nach dem Bericht und der Entlastung des Vorstands kam es bei den Vorstandswahlen dann zu folgenden Wahlvorschlag, der von den Anwesenden in geheimer Wahl auch einstimmig bestätigt wurde:

Sprecherin des Ortsverbands: Marion Kesseler
Sprecher des Ortsverbands: Lars Himmler
Kassiererin: Claudia Gerards
Beisitzer*in: Astrid Hohn, Achim Kesseler, Ronny Bins

Die neuen und wiedergewählten Sprecher*innen des Ortsverbands benannten als ihr vorrangiges Ziel, sich gemeinsam mit der Fraktion im Rat, für die Grünen Kernthemen in Kreuzau einzusetzen.
Positiv wurde auch die Entwicklung der Mitgliederzahlen benannt. So ist der Ortsverband Kreuzau nach Düren und Jülich der drittgrößte Ortsverband im Kreis Düren, wobei nur wenige Mitglieder für einen Gleichstand mit Jülich fehlen. In diesem Zusammenhang lädt Lars Himmler noch einmal alle ökologisch und politisch interessierten Bürger und Bürgerinnen ein, sich mit ihren Ideen und Anliegen zu melden oder einzubringen. „Eine Mitgliedschaft bei den Grünen ist keine Bedingung, um aktiv Lokalpolitik zu machen“, so L. Himmler. „Wir brauchen Menschen, die unsere Zukunft gestalten wollen.“

für den OV Kreuzau
Marion Kesseler u. Lars Himmler

Sprecher OV Kreuzau

Verwandte Artikel