Was piept denn da? – Bundestagsabgeordneter Oliver Krischer erklärt Vogelstimmen

Was wäre ein Spaziergang durch Wald und Feld ohne Vogelgesang? Gerade im Frühjahr macht das herrliche Vogelkonzert das Naturerlebnis erst so richtig komplett. Wer einmal darauf achtet, wird feststellen, dass selbst mitten in der Stadt eine Vielzahl an Vogelstimmen zu hören ist.
Doch welche Stimme gehört zu welchem Vogel? Wo und wie leben die Tiere? Am Samstag, 29.04.2017 leitete der GRÜNE Bundestagsabgeordnete und Hobbyornithologe Oliver Krischer aus Düren eine zweistündige Exkursion durch den Schlicher und Meroder Wald, zeigte und erklärte verschiedenste Vogelarten und leitete zum Hören und Zuordnen der zahlreichen Vogelstimmen an. Die begeisterten Teilnehmer*innen lernten viel Neues und nutzten am Ende der Tour die Gelegenheit, mit Oliver Krischer und der Landtagsabgeordneten Gudrun Zentis ins Gespräch über das von der CDU Langerwehe angestrebte Baugebiet inmitten der Natur zu diskutieren und ihre Wünsche und Gegenargumente auszusprechen. Gudrun Zentis sagte spontan Unterstützung zu.

Kreisgeschäftsführerin

Verwandte Artikel