Atomkraft NEIN DANKE

Kleine Anfrage im Bundestag

Weiterer Umgang mit Atommüll aus den Reaktoren Arbeitsgemeinschaft Versuchsreaktor Jülich (AVR) und Thorium-Hochtemperatur-Reaktor (THTR-300) Hamm-Uentrop

Die Bundestagsfraktion der Grünen haben eine kleine Anfrage gestellt zum Umgang mit dem Atommüll aus den Reaktoren Jülich und Hamm-Uentrop.
Anfrage kann hier gelesen werden: Anfrage Drucksache 18/7461

Verwandte Artikel