Kreismitgliederversammlung

Liebe Freundinnen und Freunde,

hiermit möchten wir Euch zur nächsten Kreismitgliederversammlung einladen:

Datum:      Samstag, 08. November 2014
Uhrzeit:     11.00 Uhr
Ort:            KOMM-Zentrum, August-Klotz-Straße 21, 52349 Düren

Folgende Tagesordnung schlagen wir Euch vor:

1. Formalia

2. Wahl der Delegierten und Ersatzdelegierten für die Landesdelegiertenkonferenz (LDK)

  • Für die LDK (= Landesparteitag), die in der Regel einmal im Jahr tagt, sind vier Delegiertenplätze plus Ersatz turnusgemäß für zwei Jahre neu zu wählen.

3. Wahl des Delegierten und der Ersatzdelegierten für den Landesparteirat (LPR)

  • Für den LPR (kleiner Landesparteitag), der ein- bis dreimal im Jahr tagt, ist eine ein/e Delegierte plus ein/e oder mehrere Ersatzdelegierte zu wählen

4. Wahl einer/s weiteren Delegierten (plus ggf. Ersatzdelegierte) für den Bezirksrat Mittelrhein (BZR)

  • Durch unsere positive Mittgliederentwicklung können wir in Zukunft für den Bezirksrat statt einem nun zwei Delegierte stellen. Deshalb ist hier eine Nachwahl erforderlich.

5. Regelung der Mandatsbeitragsabführungen für Kreistagsabgeordnete und andere Mitglieder der Kreistagsfraktion

  • Der Kreisvorstand schlägt vor, die bisher praktizierte Regelung beizubehalten und wie folgt zu konkretisieren: „Kreistagsmitglieder und sachkundige Bürger/Bürgerinnen spenden satzungsgemäß 50% der Mandatsaufwandsentschädigungen. Sollte durch zusätzliche Aufwandsentschädigungen (Sonderfunktionen und Mitgliedschaft in weiteren Gremien) eine Steuerpflicht entstehen, soll hierdurch dem Mitglied kein finanzieller Nachteil entstehen. Der Kreisvorstand trifft mit den betroffenen Personen entsprechende Vereinbarungen.“

6. Vorbereitung der Bundesdelegiertenkonferenz (BDK) vom 21.-23.11.2014 in Hamburg

  • Auf dem nächsten Bundesparteitag stehen als inhaltliche Schwerpunkte Freiheit und Selbstbestimmung, Ernährungs- und Landwirtschaft, Klima, Außenpolitik und Flüchtlingspolitik sowie die Satzungsänderungen (Mitgliedsbeiträge) an. Hinzu kommen eine Vielzahl weiterer inhaltlicher Anträge zu Verschiedenes. Darüber möchten wir berichten und diskutieren. Alle Anträge finden sich unter https://www.gruene.de/ueber-uns/bdk-2014-in-hamburg/antraege-bdk14-in-hamburg.html

7. Bericht aus dem Kreistag

  • Seit der Kommunalwahl im Mai bilden wir im Kreistag zusammen mit der CDU eine Koalition. Über die bisherige Arbeit wird die Fraktion berichten.

8. Bericht aus dem Bundestag

  • Seit knapp einem Jahr regiert in Berlin eine Große Koalition. Über die Arbeit der Grünen als Opposition und die Lage der Partei im Bund insgesamt wird Oliver Krischer berichten.

9. Bericht aus dem Landtag

  • Aus der Arbeit der Grünen Landtagsfraktion in der rot-grünen Koalition in Düsseldorf wird Gudrun Zentis berichten.

10. Verschiedenes

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme und einen regen inhaltlichen Austausch.

Für den Kreisvorstand

Astrid Hohn

Oliver Krischer

Emily Willkomm-Laufs

 

 

 

Kreisgeschäftsführerin

Verwandte Artikel