Spendenaufruf der Grünen

Jülich: Die Jülicher Grünen rufen zum Spenden für Bäume auf. Am kommenden Samstag 18.10.2014 zwischen 9 Uhr bis 13 Uhr sind die Jülicher Grünen in der Innenstadt vor Herrenmoden Möller und sammeln Gelder für Neupflanzungen der durch den „Sturm Ela“ an Pfingsten zerstörten Bäume ein.

Der Spendenbeitrag kann am Stand abgegeben werden. Wer die Kontaktdaten hinterlässt , erhält eine Spendenquittung durch die Stadtverwaltung zugesendet. Die Grünen erhoffen sich viele Spender am Stand begrüßen zu können und stehen natürlich auch für alle weiteren Themen zur Verfügung. „750 Euro im Haushalt der Stadt Jülich für Neuanpflanzungen sind einfach viel zu wenig“, so Jürgen Laufs Fraktionsvorsitzender der Jülicher Grünen. “  Für Jeden Euro, den wir als Spende erhalten, gibt das LAND NRW einen weiteren Euro dazu. Wir hoffen hierdurch zumindest einen Teil der Schäden durch Neupflanzungen ausgleichen zu können.“

Man hat auch die Möglichkeit direkt auf das Spendenkonto der  Stadt Jülich,  Sparkasse Düren (BLZ: 395 501 10), Konto 135 900 6960, Zweck: „Spende Bürgerbäume Jülich“, zu spenden.

Verwandte Artikel