Kurz notiert: Ergebnisse der Sprachstandsfeststellungen NRW

Der Städte und Gemeindebund weist in seinen Mittilungen 1/2009 (Nr.26) darauf hin, dass die Ergebnisse des Sprachtests „Delfin“ für das Jahr 2008 vorliegen.

Demzufolge wurden ca. 160.000 Kinder getestet, wobei bei etwa 37.000 ein Sprachförderbedarf ermittelt wurde. Das entspricht ca. 23% der geprüften Kinder.

Verwandte Artikel